Delegiertenversammlung

Sehr geehrte Vereinsvorstände,
Sehr geehrte Delegierte,

die geplante Delegiertenversammlung am 05.11.2021 wird auf Mai 2022 verschoben.

Warum haben wir die Delegiertenversammlung verschoben?

Für den 05.11.2021 wurden 190 Delegierte gemeldet zuzüglich Präsidiumsmitglieder, Ehrenmitglieder, Ehrengäste und Ehrungsempfänger ohne Delegiertenfunktion. Die Größe der Veranstaltungen hätte spürbare Einschränkungen zur Folge gehabt.

Welche Einschränkungen hätte es am 05.11.2021 gegeben?

  • Unabhängig von der gültigen Regelung der Allgemeinverfügung der Niedersächsischen Corona-Verordnung hätten wir die 3G-Regel angewandt
  • 3G bedeutet in dem Zusammenhang, dass wir aufgrund der Anzahl der Teilnehmenden und der verfügbaren Raumkapazität auch am Platz Maskenpflicht gehabt hätten
  • Wegfall folgender Tagesordnungspunkte: Fahnen- und Standarteneinmarsch, Grußworte und Ehrungen verdienter Schützen und Schützinnen
  • keine Musik im festlichen Teil

Was hätte am 05.11.2021 stattfinden können?

  • Der geschäftliche Teil mit den o.g. Einschränkungen und Belastungen für die Teilnehmenden (u.a. Maskenpflicht) während der Delegiertenversammlung.

Das ist nicht der Anspruch und der Rahmen den wir und unsere Delegierte/Vereine an eine Delegiertenversammlung haben.

Ist eine (weitere) Verschiebung der Delegiertenversammlung möglich?

  • Die Corona-Sonderregeln für Vereine wurden im „Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie“ bis zum 31.08.2022 verlängert.

Aus diesen Gründen haben wir uns gegen eine Delegiertenversammlung am 05.11.2021 und für eine Durchführung im Mai 2022 entschieden. Wir sind zuversichtlich, dass wir im Mai 2022 wieder eine „normale“ Delegiertenversammlung durchführen können.

Ersatzweise findet am 25.11.2021 um 18:30 Uhr eine Online-Infotagung Vorsitzende und Sport, Damen, Jugend statt.
Die Einladung hierzu erfolgt in Kürze.

Für Ihre und unsere Gesundheit. Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund.

Die Jahresdelegiertenversammlung des Sportschützenverbandes Hildesheim- Marienburg e.V. findet statt
am Freitag, 05.11.2021 um 19:30 Uhr
im Stadtsaal Sarstedt, Wellweg (Schulzentrum), 31157 Sarstedt.

Einladung

Einladung zum Jahresdelegiertentag (nicht mehr gültig)
Tagesordnung (nicht mehr gültig)
Anzahl der Delegierten nach Verein
Meldeformular Delegierte
Protokoll vom 69. Delegiertentag am 3. Mai 2019 (demnächst verfügbar)
Berichtsheft (demnächst verfügbar)

Gemäß § 8 Ziff. 3 der SSV-Hi-Satzung in Verbindung mit dem Beschluss des OLG Celle vom 02.09.2019 haben die Vereine ihre Delegierten für die SSV-Hi-Delegiertenversammlung durch satzungsgemäße Gremien zu wählen und an den SSV-Hi zu melden, so dass der SSV-Hi die Delegierten persönlich einladen kann. Die Einladungsfrist für die Delegiertenversammlung am 05.11.2021 endet am 22.10.2021.

Wir bitten um Meldung der Delegierten und Ersatz-Delegierten bis zum 08.10.2021 per E-Mail an info@ssv-hi.de.

Diesem Beitrag beigefügt sind:

  • die Übersicht der Stimmverteilung/Delegiertenanzahl für alle Vereine und
  • das Formular zur Meldung der Delegierten und Ersatz-Delegierten.

Für die Meldung der Delegierten und Ersatz-Delegierten sind Anschrift und E-Mail-Adresse anzugeben.

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht nur Delegierte sondern auch Ersatz-Delegierte melden. Wir empfehlen, mindestens die gleiche Anzahl von Ersatz-Delegierten zu melden, wie Sie an Delegierten insgesamt entsenden können. Bitte besonders die Ersatz-Delegierten mit einer Reihenfolge versehen.

Wir empfehlen außerdem, dass die Delegierten und Ersatz-Delegierten für einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren gewählt werden, um z.B. für eine möglicherweise kurzfristig einberufene außerordentliche Delegiertenversammlung vorbereitet zu sein.

Um die Einladungen vereinfacht erstellen zu können, ist bitte das ausgefüllte Melde-Formular im Excel-Format per E-Mail an info@ssv-hi.de zurückzusenden.

Wir weisen darauf hin, dass nur rechtzeitig gemeldete Delegierte bei der Delegiertenversammlung stimmberechtigt sind.